Hogwarts - The magical school

Werde Teil der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei, entdecke Geheimgänge, besuche den Unterricht in magischen Fächern und spiele in der Quidditchmannschaft deines Hauses.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin
Willkommen
http://magicalschool.forumakers.com/profile.forum?mode=viewprofile&u=-1Gast

Herzlich Willkommen in Hogwarts, Gast.

Dein letzter Besuch war am .

Du bist seit registriert und hast seither bereits 16776049 Beiträge geschrieben.

Team
Administratoren:
 
Victoria       Grace
 
Moderatorin
 
Important Facts
 
Inplay
Datum/Uhrzeit:
Samstag, 03. Februar 1996, 11.00 - 16.00 Uhr
 
 Wetter:
Draußen hat es seit langem mal wieder etwas wärmere Temperaturen. Die Sonne scheint und der letzte Schnee ist endlich weggeschmolzen.
 
 Inplay:
Das Frühstück an diesem schönen Samstagmorgen ist gerade vorbei und nun steht es den Schülern frei, nach Hogsmeade zu gehen oder ihre Zeit auf dem Schlossgelände zu verbringen.
 
 
Punktestand:
 
2
100
-12
-30
 
Nächster Zeitsprung:
---
 
Plots
Unterricht
 
 
 

Teilen | 
 

 Jason Blackstar

Nach unten 
AutorNachricht
Jason Blackstar
Lehrer für VgdDK
Lehrer für VgdDK
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 28
Patronus : Chinesischer Feuerball
Anmeldedatum : 05.03.09

BeitragThema: Jason Blackstar   Fr März 06, 2009 10:51 pm

Name:
Jason Blackstar
Spitznamen
Jay(von seinen oft jüngeren Freunden), Black (ebenso von Freunden welche seinen Namen und seine Hautfarbe damit veräppeln wo bei sie das mit der Hautfarbe nicht böse meinen) Komiker von der Fluchstation (eine art Titel den er in seinen Jahren auf der Fluchstation aufgrund seines Humors bekommen hat)

Alter:
28

Geburtstag:
15 Mai

Abstammung/Familie:
Jason ist muggelstämmig

Ex-Haus:
Jason war zu seiner Schulzeit in Gryffindor
Fach:
Verteidigung gegen die dunklen Künste

Aussehen:
Jason ist mit seinen 1,85 seiner dunklen Haut seinen total kurzen Haaren ,seinen Dunklen, in Momenten in denen er ernst ist gefährlich blitzenden, Augen seinen fein ausgeprägten Muskeln und den Strahlend weißen Zähnen in einem Wort als gut aussehend zu bezeichnen. Seine vollen Lippen der kleine Schnäuzer so wie der kleine Bart am Kinn und der Unterlippe passen perfekt zu seinem fein geschnittenem Gesicht. Er trägt gerne bequeme Sportliche Sachen am liebsten in beige, rot oder Blau. Seine Schuhe haben fast alle Klettverschlüsse oder gar keinen Verschluss, was zu dem Gerücht führt, er könne keine Schleife. Steht aber etwas festliches an trägt er entweder einen Anzug der jedem Bankdirektor Konkurrenz macht oder einen Schicken weinroten Festumhang und sein einziges Paar Schuhe mit Schnürsenkeln welche er regelmäßig putzt, da sie fast ein Jahresgehalt gekostet haben.

Charakter:
Am besten kann man Jason als lockeren immer freundlichen Typ bezeichnen, welcher durchaus Spaß versteht . Wobei es dabei für ihn immer darauf ankommt was für Späße das sind. Machen sie Höllenlärm ne Menge Dreck aber verletzen niemanden kann es passieren dass er mitmischen will oder bei der Beseitigung der Schäden hilft. Werden aber andere Personen verletzt, egal ob Schüler oder Lehrer, greift er hart durch. Selbst bei einer Beule ist es dann nicht mit ein paar geschriebenen Sätzen getan. Benutzt jemand einen Zauberspruch gegen einen Mitschüler kann man schnell sehen, warum Jason Verteidigung unterrichten wollte. Er blockt den Fluch und entwaffnet den Anwender, bevor er den Angreifer zu seinem Hauslehrer schleift. Was er noch mehr hasst ist Mobbing, da er selbst in seiner Jugend diese Erfahrung gemacht hat. Er ist trotz der Mobbingerfahrung sehr selbstbewusst und hilfsbereit (ok Hilfsbereitschaft ist bei Mobbingopfern nicht beeinträchtigt aber das Selbstbewusstsein leidet enorm). Er ist immer höflich und hat für jeden ein offenes Ohr und auch gute Tipps. Dabei ist es ihm gleich wer mit seinen Problemen zu ihm kommt. Neben Mobbing hasst er jede Form des Rassismus welchen er in beiden Gesellschaften kennen gelernt hat. In der Magischen Welt da er Muggelstämmig ist und in der nicht magischen Welt, da er farbig ist.

Außerdem ließt er für sein leben gern und hat ein gewisses Interesse an den dunklen Künsten. Obwohl er ein meist freundlicher Mensch ist ist er nicht blöd und niemand mit dem man sich anlegen sollte. Denn er beherrscht die dunklen Künste ebenso gut wie ihre Abwehr und die dazugehörigen Gegenflüche. Außerdem duelliert er sich gut und gerne In Duellen verliert er selten aufgrund von Unfähigkeit sondern aufgrund von Leichtsinn.Es wäre besser für Ihn sich an das was er seinen Schülern dauernd predigt selbst zu halten. Verbal kann er sehr gut austeilen und genauso gut einstecken.

Sonstiges:
Jason besitzt ein enormes Repertoire an schwarzen Flüchen Abwehrzaubern und sonstigem Kram. In seinem Zimmer hat er Unmengen an Büchern. In der Hälfte davon stehen Sprüche, bei denen den den meisten nach drei Seiten lesen schlecht wird. Die andere Hälfte sind so Bücher die man einfach nebenher ließt. Und natürlich, die VgddkBücher. Er war zwei mal im Viertelfinale der Britischen Duellmeisterschaften

Vorlieben: (mind. 3)
Späße
Sport
Duelle
lesen
dunkle Künste (faszinieren ihn)
Verteidigung (fasziniert ihn ebenso wie dunkle Magie)
nette Schüler
scharfes Essen
Süßigkeiten
Praktisches Arbeiten

Abneigungen: (mind. 3)
Mobbing
Rassismus
Gasherde (verbrennt sich immer und dem essen geht’s nicht anders)
laff gewürztes oder Saures Essen
sinnlose Gewalt

Hobbys:
Quidditch
Lesen
erklären
kleinere Streiche spielen

Stärken: (mind. 3)
Freundlich wen man ihm keinen Grund gibt unfreundlich zu sein
immer höflich gegenüber jedem
beinahe grenzenlose Geduld
für jeden ein Offenes Ohr
ein dickes Fell
fast immer gute Tipps
sehr einfühlsam
enormes Wissen über dunkle Magie und Kreaturen
hervorragender Duellant
messerscharfer Verstand
sehr sportlich
selbstbewusst
ausgeprägten Gerechtigkeitssinn
kennt eine große Menge an Gegenflüchen und Abwehrzaubern

Schwächen: (mind. 3)
meist so höflich dass sein Gegenüber sich verarscht vorkommt
kann sehr nachtragend sein auch wenn da schon etwas sehr heftiges vorgefallen sein muss
reagiert manchmal über wenn Leute bei Streichen verletzt werden oder ein Streich unvorhersehbare Risiken birgt.
Kann sich in Duellen mit unterlegenen Gegner nicht zurückhalten was zu harten Unfällen führt.
Ist wenn es um Duelle geht selbstbewusster, als gut für ihn ist. d.h er unterschätzt seine Gegner oft.
Auch beim Fliegen ist er sehr leichtsinnig und fliegt eher wie ein 18 jähriger als wie ein 28jähriger er traut sich oft zu viel zu wenn auch nicht mehr soviel wie früher

Haustier:
er hat einen Waldkauz namens Wood und einen Schäferhund der auf den Namen Rex hört. Beide Tiere gehorchen aufs Wort

Lebenslauf:
Jason wuchs in einem Vorort von London auf. Er wurde oft als „Nigger“ bezeichnet, weshalb er nachdem er kapiert hatte was das Wort bedeutet, anfing sich zu prügeln. Mit der Zeit lernte er die Beleidigungen zu überhören obwohl so einigen die ihn ärgerten, merkwürdige Dinge passierten,wie zum Beispiel dass ihre Nase enorm anwuchs oder sie auf einmal überall schmerzhafte Furunkel am ganzen Körper hatten.

Auch wenn er versuchte die rassistischen Sprüche zu überhören rastete er doch recht oft aus und wurde von seiner Mutter in ein Judo dojo gebracht, wo er jeden Dienstag und Donnerstag Training hatte. Das sollte ihm helfen seine Aggressionen los zu werden und ihm nützlich sein wenn er Physisch angegriffen wurde, nur das er aus dem Dojo flog als er einem der Typen die ihn dauernd fertig machten, zeigte was eine Harke ist und ihm mit einer falsch angewandten Technik den Arm brach. Das verschaffte ihm allerdings etwas Respekt und Ruhe, das für ihn wichtigste. Zu dem Zeitpunkt war er zehn Jahre alt.

Dann an seinem 11ten Geburtstag, kam ein fremder Mann welcher ihm etwas hastig erzählte, dass er ein Zauberer war. Jason glaubte dies natürlich nicht, was den Mann nicht verunsicherte. Er beschwor ganz einfach eine riesige Schale mit Jasons Lieblingssüßigkeiten. Das reichte als Überzeugung. Der Mann nahm Jason mit in die Winkelgasse welche ihn enorm beeindruckte.
Das tollste war für ihn der Zauberstabladen. Der Verkäufer war zwar auf den ersten Blick unheimlich aber eigentlich ganz nett. Am Ende kam er mit einem Weißdorn-Einhornhaarstab aus dem Laden. Dann kauften sie seine Bücher.

Zu Hause begann er natürlich sofort zu Lesen, weshalb er im ersten Jahr sehr gut war. In den anderen Jahren lernte er ebenfalls im voraus was ihm natürlich einen Vorteil einbrachte, da er ja bloß noch praktisch üben musste. Als es in seinem 7ten Jahr um alles ging nutzte er seine Volljährigkeit voll aus und trainierte an einem abgelegenen Waldstück wo nie auch nur eine Menschenseele war, was auch rechtlichen Ärger vermied. Dementsprechend war er in den UTZ und im Unterricht hervorragend. Die üblichen Slytherinsprüche mit „Schlammblüter“ und ähnlichem ignorierte er gekonnt. Ebenso wie die blöden Sprüche über Gryffindor. Er hatte ja schließlich die Spitzennoten und diese Großmäuler die schlechten, was Jason als Anlass sah, den entsprechenden betont höflich zu sagen, dass lernen den Noten zuträglicher sei als große Klappe haben.

Als er mit der Schule fertig war entschied er sich, bei der Duellmeisterschaft mit zu mischen. Er konnte seine ersten Gegner recht leicht besiegen, bekam aber, wie bei Meisterschaften üblich, mit jeder Runde größere Probleme. Im Viertelfinale war es dann vorbei. Sein Gegner hatte gemerkt, das Jason seine Gegner schnell unterschätzte und legte eine wirklich lachhafte Show hin. Jason ging voll in die Falle. Als Jason unvorsichtig wurde dauerte der Kampf noch ganze 2 Sekunden.
Er machte eine Ausbildung zum Heiler und arbeitete in st Mungo. Mit 25 nahm er an der nächsten Duelmeisterschaft teil und kam dieses Mal wesentlich leichter ins Viertelfinale. Allerdings war wieder dort Endstation, da er das Pech hatte, auf den absoluten Topfavoriten zu stoßen, welcher auch noch ausgebildeter Auror war. Dieses Mal war es ein hartes Duell an dessen Ende Jasons Gegner so tat, als wäre er schon so gut wie erledigt, was ihm sogar der Stadionsprecher abnahm. Nun wurde Jason wieder übermütig, was er wie beim letzten Mal schnell bereute, da er wieder die Bodenreste küsste.

Jason legte sich von seinem Gehalt im Laufe der Jahre eine halbe Bibliothek zu. Er entschied sich, sich auf das Gebiet Fluchschäden zu spezialisieren, da ihn die dunklen Künste mit allem was dazugehört schon immer interessiert hatten.
Deshalb ist die Hälfte seiner Literatur fast schon als moralisch verwerflich zu bezeichnen, obwohl er das nur aus Neugier liest und um die Wirkungsweisen der Flüche zu verstehen und dementsprechend sich Gegenflüche parat legen zu können.

Als er hörte dass in Hogwarts ein Lehrer für Verteidigung gegen die Dunklen Künste gesucht wurde, hängte er seinen Heilerjob sofort an den Nagel. Mit der Begründung „Es ist besser wenn die Leute lernen sich richtig zu schützen, und nicht mehr geheilt werden müssen“ Sein Chef musste wohl oder übel zu stimmen und seine Kollegen gaben ihm Recht obwohl sie alle ihren „Komiker von der Fluchstation“ ,wie er betitelt wurde, vermissen würden. Denn er war einer der beliebtesten Heiler und dazu recht fähig. Er hat noch Briefkontakt zu seinen alten Kollegen. Besonders zu „seinem“ Azubi welcher ihn immer wieder nach Gegenflüchen gefragt und die Ausbildung nun auch geschafft hat.

Avatarperson:
Edward „Eddie“ Regan Murphy

Regeln gelesen?:
ja

Zweitcharaktere: Marcus Smith 17 Gryffindor

Weitergabe: Mein Char dürfte wenn ich das Board verlassen würde weitergegeben und von andern Nutzern gespielt werden. desweiteren dürfte dieser Steckbrief so wie er jetzt ist von dem entsprechenden Nutzer übernommen oder nach Wünschen und Forenregeln verändert werden


Zuletzt von Jason Blackstar am So März 08, 2009 10:57 pm bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jacob Kenway
7. Jahrgang - Gryffindor
7. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 18 Jahre
Fähigkeit : Okklumentik
Patronus : Florida Panther
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.01.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 10:14 pm

Hey, könntest du als allererstes bitte mal Absätze zwischen die einzelnen Punkte machen? So liest sich das Ganze echt grauenhaft...

Thx^^

_________________
Jacob Kenway :l: 18 Jahre alt :l: muggelstämmig :l: Treiber für Gryffindor


&&. Grace Forrest, 6. Jahrgang, Slytherin
&&. Michael Hawkins, Lehrer für Zauberkunst & Hauslehrer von Gryffindor
&&. Morgaine Reeves, 6. Jahrgang, Hufflepuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jason Blackstar
Lehrer für VgdDK
Lehrer für VgdDK
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 28
Patronus : Chinesischer Feuerball
Anmeldedatum : 05.03.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 10:26 pm

tschuldigung nich an Absätze Gedacht (man hätt ja aus ner Deutsch 5 lernen können^^)
hab jetzt nach jedem erledigten Punkt ne Freizeile. ist muss ich zugeben besser zu lesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jacob Kenway
7. Jahrgang - Gryffindor
7. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 18 Jahre
Fähigkeit : Okklumentik
Patronus : Florida Panther
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.01.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 10:35 pm

Zitat :
Ex-Haus:

Jason war zu seiner Schulzeit in Gryffindor
Fach:

Verteidigung gegen die dunklen Künste
Aussehen:
An dieser Stelle ist es irgendwie ein bisschen verrutscht =)

Vom Inhalt her habe ich generell nichts zu beanstanden, auch wenn ich es ein bisschen unlogisch findet, dass Jay von jemandem abgeholt wurde, um die Schulsachen zu kaufen... wie bei Harry...

Es sind noch einige Fehlerchen drinnen... vielleicht liest du einfach nochmal darüber, dann findest du sie sicher.

Und dann bitte ich dich noch, die Punkte Weitergabe und Zweitcharaktere noch unten hinzuzufügen, da sie bei unserer neuen Steckbriefvorlage berücksichtigt werden.

_________________
Jacob Kenway :l: 18 Jahre alt :l: muggelstämmig :l: Treiber für Gryffindor


&&. Grace Forrest, 6. Jahrgang, Slytherin
&&. Michael Hawkins, Lehrer für Zauberkunst & Hauslehrer von Gryffindor
&&. Morgaine Reeves, 6. Jahrgang, Hufflepuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jason Blackstar
Lehrer für VgdDK
Lehrer für VgdDK
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 28
Patronus : Chinesischer Feuerball
Anmeldedatum : 05.03.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 10:39 pm

ok ich korrigire es und außerdem ein Muggelgeborener wird kaum in die Winkelgasse kommen oder Jake? so ohne Zauberstab ohne den richtigen Stein zu wissen^^ ich hab mir Band 1 und 3 wegen dem Punkt noch mal bis sie in der Winkelgasse sind durchgelesen. und was für Fehler meinste Rechtschreib oder Logikfehler?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jacob Kenway
7. Jahrgang - Gryffindor
7. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 18 Jahre
Fähigkeit : Okklumentik
Patronus : Florida Panther
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.01.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 10:45 pm

Und wie hat Hermine das geschafft?^^ Ich glaub es stand nie in den Büchern, dass sie jemand abgeholt hat, oder? Naja, andererseits stand auch nicht drinnen, dass niemand sie abgeholt hat *seufz* Okay, genehmigt^^

Ich meine Rechtschreibfehler. Von der Logik/vom Inhalt her ist alles okay.

_________________
Jacob Kenway :l: 18 Jahre alt :l: muggelstämmig :l: Treiber für Gryffindor


&&. Grace Forrest, 6. Jahrgang, Slytherin
&&. Michael Hawkins, Lehrer für Zauberkunst & Hauslehrer von Gryffindor
&&. Morgaine Reeves, 6. Jahrgang, Hufflepuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jason Blackstar
Lehrer für VgdDK
Lehrer für VgdDK
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 28
Patronus : Chinesischer Feuerball
Anmeldedatum : 05.03.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 10:53 pm

so Rechtschreibung muss ich glkeich nochmal Schauen ich hab erst mal die Fehlenden Punkte angefügt und mich um die Grammatik gekümmert. die ist ja n Albtraum gewesen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jacob Kenway
7. Jahrgang - Gryffindor
7. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 18 Jahre
Fähigkeit : Okklumentik
Patronus : Florida Panther
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.01.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 10:55 pm

Schreib zur Weitergabe am Besten noch dazu, was mit dem Steckbrief ist. Muss ein neuer Steckbrief geschrieben werden oder darf deiner übernommen werden?

_________________
Jacob Kenway :l: 18 Jahre alt :l: muggelstämmig :l: Treiber für Gryffindor


&&. Grace Forrest, 6. Jahrgang, Slytherin
&&. Michael Hawkins, Lehrer für Zauberkunst & Hauslehrer von Gryffindor
&&. Morgaine Reeves, 6. Jahrgang, Hufflepuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jason Blackstar
Lehrer für VgdDK
Lehrer für VgdDK
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 28
Patronus : Chinesischer Feuerball
Anmeldedatum : 05.03.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 10:58 pm

gemacht wobei ich da schon etwas viel geschrieben hab^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jacob Kenway
7. Jahrgang - Gryffindor
7. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 18 Jahre
Fähigkeit : Okklumentik
Patronus : Florida Panther
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.01.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 11:00 pm

Okay, dann gibts von mir ein WoB.
Warte noch auf ein zweites (jaaaaah, wir haben jetzt hier zwei WoBs eingeführt *hehe*)

Grüßle

_________________
Jacob Kenway :l: 18 Jahre alt :l: muggelstämmig :l: Treiber für Gryffindor


&&. Grace Forrest, 6. Jahrgang, Slytherin
&&. Michael Hawkins, Lehrer für Zauberkunst & Hauslehrer von Gryffindor
&&. Morgaine Reeves, 6. Jahrgang, Hufflepuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Duncen
5. Jahrgang - Slytherin
5. Jahrgang - Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Alter : 26
Wohnort : Duncen Castle
Blutstatus : reinblütig
Alter : 16
Fähigkeit : Parsel
Patronus : Thestral
Quidditchposition : Hüterin
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 11:11 pm

So auch von mir ein WOB.

Damit sind es dann zwei, viel spaß beim Schreiben!

LG Alice

_________________



&. Victoria Eastwood, Hufflepuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jason Blackstar
Lehrer für VgdDK
Lehrer für VgdDK
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 28
Patronus : Chinesischer Feuerball
Anmeldedatum : 05.03.09

BeitragThema: Re: Jason Blackstar   So März 08, 2009 11:12 pm

vielen herzlichen Dank
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jason Blackstar   

Nach oben Nach unten
 
Jason Blackstar
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Weg zu Shinigami-sama

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - The magical school :: Charakter & Sonstiges :: Lehrer & Personal-
Gehe zu: