Hogwarts - The magical school

Werde Teil der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei, entdecke Geheimgänge, besuche den Unterricht in magischen Fächern und spiele in der Quidditchmannschaft deines Hauses.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin
Willkommen
http://magicalschool.forumakers.com/profile.forum?mode=viewprofile&u=-1Gast

Herzlich Willkommen in Hogwarts, Gast.

Dein letzter Besuch war am .

Du bist seit registriert und hast seither bereits 16776049 Beiträge geschrieben.

Team
Administratoren:
 
Victoria       Grace
 
Moderatorin
 
Important Facts
 
Inplay
Datum/Uhrzeit:
Samstag, 03. Februar 1996, 11.00 - 16.00 Uhr
 
 Wetter:
Draußen hat es seit langem mal wieder etwas wärmere Temperaturen. Die Sonne scheint und der letzte Schnee ist endlich weggeschmolzen.
 
 Inplay:
Das Frühstück an diesem schönen Samstagmorgen ist gerade vorbei und nun steht es den Schülern frei, nach Hogsmeade zu gehen oder ihre Zeit auf dem Schlossgelände zu verbringen.
 
 
Punktestand:
 
2
100
-12
-30
 
Nächster Zeitsprung:
---
 
Plots
Unterricht
 
 
 

Teilen | 
 

 Lizz Mac Giolla

Nach unten 
AutorNachricht
Lizz Mac Giolla
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Alter : 27
Wohnort : irgendwo im nirdendwo
Alter : 16 Jahre
Anmeldedatum : 07.05.09

BeitragThema: Lizz Mac Giolla   Fr Mai 08, 2009 1:21 am

I M P O R T A N T F A C T S


Name:

Lizz Mac Giolla

Alter:

16 Jahre

Geburtstag:

23.03

Jahrgang:

6. Jahrgang

Abstammung/Familie:

Mutter: Lydia Mac Giolla (36 Jahre)

Vater: Richard Mac Giolla (39 Jahre)

Die Eltern von Lizz sind beide Zauberer. Sie lernten sich auf Hogwarts kennen und lieben. Ihr Vater stammt aus einer Familie von Reinblütlern, während ihre Mutter von einem Magier und einer Muggelstämmigen abstammt. Dies ist in der Familie ihre Vaters jedoch nicht gern gesehen, weshalb der Kontakt zu der Familie seitens ihres Vaters recht rege ist. Nur dann und wann zu großen Familienfeiern werden sie eingeladen. Man kann sagen, dass das Verhältnis sehr angespannt ist. Zu der Familie seitens ihrer Mutter haben sie jedoch ein sehr gutes Verhältnis.


T H I S I S M E


Aussehen:

Langes, rotbraunes Haar bewegt sich spielerisch im Wind, wirbeln um die schmalen Schultern des Mädchens. Immer wieder streicht sie die Haarsträhnen zart mit ihren langen, schmalen Fingern zurück. Finger die an einer Hand hängen, die einer Klavierspielerin gehören könnte, immerhin sind diese für ihre langen Finger bekannt. Mit ihren blau-grauen Augen fasst sie dich in ihren Blick, mustert dich von oben bis unten. Schließlich zeigt sich ein Lächeln auf ihren Lippen, Lippen die machen wohl ein wenig zu blas scheinen mögen. Aber wenn man sie danach fragen würde, so würde sie nur antworten, dass ihre Lippen perfekt zu ihrer etwas blasseren Haut passen. Und ja, man kann wohl sagen, dass ihre Haut blasser ist, als die von anderen Mädchen. Für viele mag sie dem optimalen Schönheitsideal wohl nicht entsprechen, dabei ist sie bei genauerem hinsehen eigentlich eine wunderschöne Frau. Ihr Körper ist recht zierlich und doch ist sie mit kurven gesegnet, von denen andere Mädchen nur träumen. Aus diesem Grund ist Lizz auch mehr als zufrieden mit ihrem eigenem Aussehen.
Was den Stil ihrer Kleidung anbelangt, so ist dieser eher schlicht und unauffälliger, eben normal. Sie trägt nicht gern extravagantes und auffälliges, denn sie findet, dass das tragen solcher Sachen die einfachste und zugleich auch erbärmlichste Weise ist, auf sie aufmerksam zu machen. Aus diesem Grund steht sie zu ihrem schlichten Sachen, die aber dennoch nicht vollkommen unmodisch sind. Sie entsprechen nur nicht der Mode, wie sie auf den Laufstegen von Paris und New York getragen wird. Wenn man ihren Stil jedoch dennoch einer Richtung zuweisen will, dann wohl doch eher der rockige Stil, wobei dieser auch mal einem etwas eleganterem weicht. Jedoch nur zu gegebenen Anlässen.

Charakter:

Lizz ist von ihrem Charakter her eigentlich recht einfach zu beschreiben. Sie hat ein fröhliches und offenes Wesen und ist von Natur aus eher freundlich. Doch gleichzeitig ist sie auch ein kleiner Sturkopf. Und sie sieht es nicht gerne, wenn man etwas gegen ihren Willen mit ihr machen will. Sollte dieser Fall eintreten, kann sich das sonst so nette Mädchen in eine kleine Furie verwandeln. Wenn man sich mit ihr anlegt, leidet man entweder unter Größenwahn oder lässt sich unwahrscheinlich gerne in Grund und Boden reden. Doch diese Furie kommt wirklich nur dann zum Vorscheinen, wenn jemand sie in ihren Grundzügen ändern will, oder aber sie bis aufs Blut reizt. Doch da diese Fälle eher selten vorkommen, sollten wir uns lieber ihrer alltäglichen Art widmen. Wie am Anfang schon erwähnt ist Lizz ein sehr freundlicher Mensch. Auch wenn sie immer einen Spruch auf den Lippen hat und in ihrer Natur sehr frech ist, so würde sie niemals jemanden absichtlich verletzen. Denn sie verabscheut Gewalt und dabei ist es ihr egal, ob diese einem Menschen oder Tier körperlich oder geistlich zugefügt wird. Sie findet nicht, dass auch nur irgendetwas sinnlose Gewalt rechtfertigt. Sie duldet auch keine Entschuldigung für ein solches Verhalten und Menschen die so etwas machen, sind für Lizz gestorben. Hilfsbereitschaft ist auch etwas, was in Lizz’s Leben groß geschrieben wird. Sie würde jedem immer helfen, selbst wenn das bedeutet ein paar Regeln zu brechen. Eigentlich macht es eine Sache auch gleich interessanter und attraktiver, wenn dabei ein paar Regeln gebrochen werden müssen. In solchen Situationen handelt sie frei nach dem Motto: Regeln sind da, um gebrochen zu werden. Natürlich bringt ihr das nicht selten ein paar Probleme ein, aber dass nimmt sie gerne in kauf, denn so freundlich und hilfsbereit wie sie ist, ist sie auch abenteuerlustig.
Was die Schule angeht, so ist sie sehr Ehrgeizig. Sie möchte in ihrem Leben etwas erreichen und deswegen gibt sie in jedem Fach ihr bestes. Kein Fach ist für sie mehr oder weniger Wert. Natürlich hat auch sie ihre Lieblingsfächer und ihre Hassfächer, aber das hindert sie nicht daran, in jedem Fach gut sein zu wollen. Wobei man anmerken muss, dass es ihr nicht unbedingt in jedem Fach gelingt. Keiner ist perfekt, auch sie nicht.

Sonstiges:

/

Vorlieben:

- Schlafen
- Bücher
- Regen | Gewitter
- dunkle, kühle Nächte
- den Mondschein

Abneigungen:

- aufdringliche Leute
- Leute die sich für was besseres halten
- frühes aufstehen
- Käfer
- wenn man ihr Vorschriften machen will
- unnötige Gewalt

Hobbys:

- Schwimmen
- Zeichnen
- Lesen
- Musik hören und dass am besten so laut es geht

Stärken:

- Schlagfertig
- großes Selbstbewusstsein
- Ehrgeizig
- lernt sehr schnell
- Abenteuerlustig

Schwächen:

- Unordentlich
- Unpünktlich
- Stur | Dickkopf
- verträgt so gut wie keine Kritik

Quidditchposition:

Jägerin

Haustier:

Die Schneeeule Sarah

M Y L I F E


Lebenslauf:

23.03.1980 , Letterkenny – Es war ein leicht verregneter Morgen im März. Ein Morgen, wie man ihn eigentlich eher aus dem April kannte und dennoch war es ein recht schöner. In der kleinen Stadt herrschte, wie jeden Morgen, recht reges treiben. Hier und da öffneten sich Türen sie Ladentüren kleinerer Geschäfte und die Menschen der Stadt begannen mit ihren alltäglichen Beschäftigungen. Nur für die Mac Goilla’s gestallte sich dieser Morgen nicht wie jeder andere, denn an diesem Morgen hatte ihre Tochter das Licht der Welt erblickt. Zunächst hatte das Mädchen keinen Namen, denn auch wenn ihre Eltern sich nur allzu ausführlich mit der Namensfindung beschäftigt hatten, so waren wie sich dennoch nicht wirklich einig geworden. Während ihr Vater für einen eher traditionellen Namen war, so wollte ihre Mutter für das Kind einen eher ausgefalleneren Namen haben. Letztendlich entschieden sie sich für den Namen Lizz. Er ist eine Kurzform von Elizabeth, den Namen den ihr Vater wollte, ihre Mutter aber zu streng fand. Und mit Lizz hatten sie eine passende Einigung gefunden.
Die Kindheit des Mädchens verlief sehr friedlich, wenn auch anders, als die von anderen Kindern. Immerhin war sie die Tochter zweier Zauberer und so wuchs das Mädchen mit der Magie in ihrem Leben auf. Das kleine Dorf Letterkenny in Irland hatte nicht viele Zauberer, doch das war OK für Lizz. Sie lernte damit umzugehen, dass nicht jeder Mensch von Magie wusste und das Muggel meist sehr komisch auf diese Welt reagierten. Sie lernte die Magie zu verheimlichen und auch wenn es Anfang recht schwer für das Mädchen war, so gewöhnte sie sich immer mehr daran. Als Lizz 6 Jahre alt wurde, zog sie mit ihren Eltern aufgrund der Dränungen Seitens der Familie ihres Vaters nach London. Warum genau die Familie so darauf drängte ist selbst ihren Eltern bis heute unklar. Wahrscheinlich wollten sie selbst darauf achten, dass ihre Enkelin richtig erzogen wurde, doch auch dieser Gedanke ist hinfällig, wenn man bedenkt, wie selten sie diesen Teil der Familie sehen. Als Lizz 11 Jahre alt wurde, flatterte ein Brief von Hogwarts in dem Briefkasten der Mac Goillas ein. Sie wurde eingeladen, diese Schule zu besuchen. Auch wenn ihren Eltern die Trennung von ihrer Tochter zunächst recht schwer viel, so wussten sie doch, dass diese Schule genau die richtige für Lizz war. Hier würde sie lernen mit ihren Begabungen um zu gehen. Sie zweifelten nicht daran, dass sich Lizz sehr gut machen würde, immerhin war sie schon immer sehr ehrgeizig gewesen, selbst als sie noch die Schule der Muggel besuchte.
Die ersten Schuljahre des Mädchens verliefen recht friedlich. Natürlich geriet sie, wie jeder andere Schüler auch, hier und da mal in Schwierigkeiten, aber so ging es schließlich jeden. Lizz hatte keine Probleme damit Freunde zu finden und fühlte sich schnell sehr geborgen in Hogwarts. Auch wenn sie anfänglich immer noch traurig war, von ihren Eltern getrennt zu sein, so halfen ihr ihre Freunde über diese Zeit hinweg. Jetzt kann sie sich ein Leben ohne Hogwarts wirklich nur noch sehr schwer vorstellen. Selbst wenn Unterricht und Hausaufgaben manchmal nerven, so erledigt sie sie doch meistens – wenn auch nicht immer ganz freiwillig. Außerdem liebt sie die kleinen Abenteuer, die sie hier erleben kann und die sie auch immer wieder gerne mitmacht. Nichts geht über ein gutes, kleines Abenteuer.



A D M I N I S T R A T I O N A L F A C T S


Avatarperson:

Lindsay Lohan

Weitergabe:

Nur wirklich ungern, aber wenn sie eine große Lücke hinterlassen sollte, dann ja.

Regeln gelesen?:

Klar doch, (Alohomora).


Zuletzt von Lizz Mac Giolla am Fr Mai 15, 2009 8:27 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angela Mortis
6. Jahrgang - Hufflepuff
6. Jahrgang - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 307
Blutstatus : halbblütig
Alter : 16
Fähigkeit : Legilimentik
Patronus : Schneeeule
Quidditchposition : Kapitän, Jägerin
Anmeldedatum : 07.12.08

BeitragThema: Re: Lizz Mac Giolla   Fr Mai 08, 2009 8:04 am

Sag bitte nochmal kurz Bescheid, sobald wir ihn bewerten können... Smile

_________________



-> Connor McLeod, 16 Jahre, 5. Klasse Ravenclaw
-> Niamh 'Miru' Dyrness, 27 Jahre, Heilerin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lizz Mac Giolla
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Alter : 27
Wohnort : irgendwo im nirdendwo
Alter : 16 Jahre
Anmeldedatum : 07.05.09

BeitragThema: Re: Lizz Mac Giolla   Fr Mai 08, 2009 5:40 pm

Soi ich bin dann jetzt fertig ^^
ihr dürft also über ihn herziehen wobei ich hoffe dass es nicht so viel zu bemägeln gibt sondern er so gut ist ^-^

Lg Lizz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Duncen
5. Jahrgang - Slytherin
5. Jahrgang - Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Alter : 26
Wohnort : Duncen Castle
Blutstatus : reinblütig
Alter : 16
Fähigkeit : Parsel
Patronus : Thestral
Quidditchposition : Hüterin
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Lizz Mac Giolla   Fr Mai 08, 2009 5:57 pm

Also herstmal Herzlich Willkommen auf MS von meiner Seite her.

Ich hab eigentlich nicht viel zu bemängeln.
Nur, könntest du bitte die restlichen Klammern mit den Mengenangaben weg machen? Wie (mind. 5) bei Stärken?

Mehr fällt mir im Moment grad nicht auf... dir, Alngela?

Also mein WOB hast du schon Mal, warte bitte noch auf das von Angela, dann darfst du im Inplay schreiben.

Liebe Grüße
Alice/Vicy

Hausvorschlag: Hufflepuff oder Ravenclaw


@Angela, schreib am besten dann dein Wob hier rein, lass das Thema aber hier stehen, damit ich nicht vergesse den Rang etc. zu machen, ja?

_________________



&. Victoria Eastwood, Hufflepuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angela Mortis
6. Jahrgang - Hufflepuff
6. Jahrgang - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 307
Blutstatus : halbblütig
Alter : 16
Fähigkeit : Legilimentik
Patronus : Schneeeule
Quidditchposition : Kapitän, Jägerin
Anmeldedatum : 07.12.08

BeitragThema: Re: Lizz Mac Giolla   Fr Mai 08, 2009 9:16 pm

Wie üblich hab ich was zu bemängeln... Very Happy
Is aber recht harmlos... ^^

Zum einen wäre ich wirklich erfreut, wenn du den Stecki nochmal Korrektur lesen/lesen lassen würdest, da hier und da doch noch unschöne Grammatik- oder Tippfehler auftauchen... und zum anderen bekommen meines Wissens nach alle künftigen Schüler mit 11 ihre Einladung zur Schule, nicht erst mit 12... wäre gut, wenn dies noch geändert werden würde... Wink

Ansonsten passt alles und ist stimmig... also hast du mein WoB...
Ich würde für Ravenclaw plädieren...


LG Angela

_________________



-> Connor McLeod, 16 Jahre, 5. Klasse Ravenclaw
-> Niamh 'Miru' Dyrness, 27 Jahre, Heilerin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lizz Mac Giolla
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Alter : 27
Wohnort : irgendwo im nirdendwo
Alter : 16 Jahre
Anmeldedatum : 07.05.09

BeitragThema: Re: Lizz Mac Giolla   Sa Mai 09, 2009 12:55 am

Soi ich habs geändert und korrigiert ^^
Ich hoffe, dass es jetzt auch deinen Anforderungen genügt, wobei ich nicht dafür garantieren kann, dass keine Rechtschreibfehler mehr drin hab ~~ (LRS lässt grüßen)
aber eigentlich sollte es jetzt ok sein (hoff ich doch xD)
was das Haus angeht ist das eure entscheidung, wobei ich ja zugeben muss, dass ich sie mir in Ravenclaw besser vorstellen könnte ^o^

noch eine Frage, kann ich dann jetzt auch anfangen zu posten? *posten mag*

Lg Lizz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angela Mortis
6. Jahrgang - Hufflepuff
6. Jahrgang - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 307
Blutstatus : halbblütig
Alter : 16
Fähigkeit : Legilimentik
Patronus : Schneeeule
Quidditchposition : Kapitän, Jägerin
Anmeldedatum : 07.12.08

BeitragThema: Re: Lizz Mac Giolla   Sa Mai 09, 2009 11:23 am

Ja, danke schön... jetzt ist es vollkommen okay... Smile

Wenn du möchtest, kannst du schon posten... ich hoff jetzt einfach mal, dass du nach Ravenclaw kommst... ^^

Viel Spaß bei uns... Smile

_________________



-> Connor McLeod, 16 Jahre, 5. Klasse Ravenclaw
-> Niamh 'Miru' Dyrness, 27 Jahre, Heilerin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Duncen
5. Jahrgang - Slytherin
5. Jahrgang - Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Alter : 26
Wohnort : Duncen Castle
Blutstatus : reinblütig
Alter : 16
Fähigkeit : Parsel
Patronus : Thestral
Quidditchposition : Hüterin
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: Lizz Mac Giolla   Mi Mai 13, 2009 10:31 pm

Jap passt Wink

Viel spaß beim posten Wink

Herzlich Willkommen in Ravenclaw ^^

Liebe Grüße
Vicy/Alice

_________________



&. Victoria Eastwood, Hufflepuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lizz Mac Giolla   

Nach oben Nach unten
 
Lizz Mac Giolla
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - The magical school :: Charakter & Sonstiges :: Ravenclaw-
Gehe zu: