Hogwarts - The magical school

Werde Teil der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei, entdecke Geheimgänge, besuche den Unterricht in magischen Fächern und spiele in der Quidditchmannschaft deines Hauses.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin
Willkommen

Herzlich Willkommen in Hogwarts, Gast.

Dein letzter Besuch war am .

Du bist seit registriert und hast seither bereits 16776049 Beiträge geschrieben.

Team
Administratoren:
 
Victoria       Grace
 
Moderatorin
 
Important Facts
 
Inplay
Datum/Uhrzeit:
Samstag, 03. Februar 1996, 11.00 - 16.00 Uhr
 
 Wetter:
Draußen hat es seit langem mal wieder etwas wärmere Temperaturen. Die Sonne scheint und der letzte Schnee ist endlich weggeschmolzen.
 
 Inplay:
Das Frühstück an diesem schönen Samstagmorgen ist gerade vorbei und nun steht es den Schülern frei, nach Hogsmeade zu gehen oder ihre Zeit auf dem Schlossgelände zu verbringen.
 
 
Punktestand:
 
2
100
-12
-30
 
Nächster Zeitsprung:
---
 
Plots
Unterricht
 
 
 

Teilen | 
 

 Zonko's Scherzartikelladen

Nach unten 
AutorNachricht
Victoria Eastwood
7. Jahrgang Hufflepuff Vertrauensschülerin
7. Jahrgang Hufflepuff Vertrauensschülerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 618
Blutstatus : halbblütig
Alter : 17
Fähigkeit : Animagus (Silberwölfin)
Patronus : Dachs
Anmeldedatum : 31.05.08

BeitragThema: Zonko's Scherzartikelladen   Sa Jan 17, 2009 5:23 pm

[...]

_________________



&. Levin Anderson, 17 years, Durmstrang
&.Alice Duncen, Slytherin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bridget Addison
7. Jahrgang - Ravenclaw
7. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Wohnort : Addison Castle, Ireland
Blutstatus : reinblütig
Alter : 17
Quidditchposition : Kapitän, Treiberin
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: Zonko's Scherzartikelladen   Fr Mai 08, 2009 2:29 pm

Cf ~ Eingangshalle


Bridget und Fenella hatten gerade die Eingangshalle verlassen, um sich auf den Weg nach Hogsmeade zu machen, als ihnen eine Gruppe von Schüler/innen entgegen kamen. Als sich das Chaos von Menschen gelegt hatte, stellte die Ravenclaw fest dass die Freundin nicht mehr neben ihr war. Innerlich verfluchte Bridget die Gruppe die ihnen entgegengekommen waren. Sie stellte sich auf die Zehenspitzen und rief mehrmals Fenellas Namen. Aber es nützte nichts. Das jüngere Mädchen war nicht aufzufinden. Währenddessen hatte Bridget im Strom der Menschen mitschwimmen müssen und nun war sie vor dem Laden, der das Ziel von Fenella und ihr gewesen war. Sie stand von Zonko’s aber Fenella war verschwunden. Leise vor sich hin fluchend schaute sie immer wieder suchend über die vielen Schüler und Schülerinnen die tuschelnd und kichernd an ihr vorbeikamen. Verdammt, warum musste Fenella auch so klein und unscheinbar sein? Sie musste irgendetwas unternehmen um die Freundin wieder zu finden. Aber was sollte sie tun? Ihre magischen Kräfte halfen da überhaupt nicht. Sie beschloss Zonko’s zu betreten und sich erst einmal dort umzuschauen. Vielleicht hatte sie ja Glück und Fenella hatte eine ähnliche Idee.
Bridget öffnete die Tür und betrat den Laden, der einer ihrer Lieblingsläden in Hogsmeade war. Lächelnd dachte sie daran welch lustige Nachmittage sie hier schon mit ihren Freunden verbracht hatte. Sie hatten Unmengen von Scherzartikeln gekauft und sich dann ausgemalt an wem sie sie testen würden und was wohl passieren würde. Dann rückte wieder die jüngere Ravenclaw in ihre Gedanken. Aber Bridget tröstete sich damit dass sie sie bestimmt wieder finden würde. Sie entdeckte einen Tisch mit den Neuheiten im Sortiment der Scherzartikel und trat neugierig an den Tisch heran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jacob Kenway
7. Jahrgang - Gryffindor
7. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 18 Jahre
Fähigkeit : Okklumentik
Patronus : Florida Panther
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.01.09

BeitragThema: Re: Zonko's Scherzartikelladen   So Mai 17, 2009 7:51 pm

Jake konnte einfach nicht anders. Er grinste Jerry breit an, als dieser von den drei Mädels zu ihm und Jonny zurückkam. Allerdings klang seine Stimme ziemlich drohend, als er eine eindeutige Warnung aussprach. Nicht, dass Jake das normalerweise besonders gekümmert hätte. Doch er hielt sich zurück, weil er irgendwie merkte, dass es Jerry ernst damit zu sein schien. Mit was auch immer. „Hey Jungs, ich habe grad tierisch Lust, mal bei Zonko’s vorbeizuschauen!“, erklärte er den beiden anderen und es war ihm vollkommen egal, ob diese ihn deswegen jetzt für verrückt erklären würden. Vollkommen Jake-like drehte er sich einfach um und betrat den Laden. Die Türglocke klingelte, als er die Tür aufmachte.

Die wirren Stimmen von lauter jüngeren Schülern, die anscheinend noch nicht oft hier gewesen waren, schallten ihm entgegen und einen Moment lang war er ernsthaft versucht, sofort wieder umzukehren und sich wieder zu Jerry und Jonny zu gesellen. Doch dann ignorierte er diesen innerlichen Wunsch einfach und ließ die Tür wieder zufallen, nachdem er endgültig eingetreten war. Einen kurzen Moment lang stand er einfach da und wartete, dass seine Augen sich an das dunklere Licht im Inneren des Ladens gewöhnt hatten. Hatte er bis eben nur unklare Konturen wahrnehmen können, sah er jetzt die Gesichter der Dritt- und Viertklässler, die sich um die Verkaufstische drängten. Der Siebklässler verdrehte genervt die Augen und besah sich die Auswahl an Stinkbomben, die hier ausgelegt war. Ein paar von den Dingern konnten nie schaden... man musste sie nur in der richtigen Unterrichtsstunde einsetzen, sonst war man dazu verdammt, eineinhalb Stunden um Gestank herumzusitzen und auch noch irgendeinem langweiligen Vortrag zu folgen.

Ein Grinsen machte sich auf seinem Gesicht breit und er wollte gerade nach einer Packung greifen, als sein Blick auf etwas anderes fiel. Genauer gesagt auf jemanden. Jake zog die Hand zurück und beschloss ganz spontan, seinen Geldbeutel heute ausnahmsweise zu schonen. Stattdessen trat er zu einer zugegebenermaßen sehr hübschen Siebtklässlerin aus Ravenclaw, die ebenfalls an einem der Tische stand und die Scherzartikel betrachtete. „Hey Bee!“, begrüßte er das Mädchen, das zufälligerweise eine gute Freundin von ihm war. „Na, hast du dich auch zu den albernen kleinen Möchtegern-Scherzbolden verirrt?“ Er lachte leise und warf einen vielsagenden Blick zu den jüngeren Schülern und Schülerinnen im Laden.

_________________
Jacob Kenway :l: 18 Jahre alt :l: muggelstämmig :l: Treiber für Gryffindor


&&. Grace Forrest, 6. Jahrgang, Slytherin
&&. Michael Hawkins, Lehrer für Zauberkunst & Hauslehrer von Gryffindor
&&. Morgaine Reeves, 6. Jahrgang, Hufflepuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bridget Addison
7. Jahrgang - Ravenclaw
7. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Wohnort : Addison Castle, Ireland
Blutstatus : reinblütig
Alter : 17
Quidditchposition : Kapitän, Treiberin
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: Zonko's Scherzartikelladen   Mi Mai 20, 2009 9:45 pm

Jake && Bee

Immer noch in Gedanken schaute Bridget sich auf dem Tisch mit den Neuheiten um. Hob einen Gegenstand hoch und stellte ihn wieder auf den Tisch. Sollte sie sich den ganzen Tag hier langweilen und darauf hoffen das Fenella wieder auftauchte? Eigentlich hatte sie keine Lust darauf, aber war sie es Fenella nicht schuldig? Immerhin hatte sie vorgehabt den Tag mit der Freundin zu verbringen. Aber vielleicht amüsierte Nella sich auch mit anderen Freunden und dachte nicht mehr daran dass sie eigentlich mit Bee verabredet war. Leicht hin und her gerissen schaute die Ravenclaw sich um. Aber sie konnte niemanden entdecken, mit dem sie hatte quatschen können oder mit dem sie den Rest des Tages hätte verbringen können. Verdammt, wo waren ihre ganzen Freunde? Hockten die etwa alle in den drei Besen oder im Honigtopf? Für den Eberkopf war es noch viel zu früh!

Im Hintergrund hörte sie die entzückten und aufgeregt tuschelnden Stimmen der Dritt- und Viertklässler. Mit einem Mal musste Bee daran denken, wie sie gewesen war als sie so jung gewesen war. Sie hatte schon ziemlich viel Mist gebaut und es dennoch geschafft nicht von der Schule verwiesen zu werden. Als kleiner Ausgleich hatte sie sich in der Schule ein wenig mehr angestrengt und das hatte sich gelohnt. Immer noch hatte dieser Laden eine Art magische Wirkung auch wenn sie inzwischen schon Siebtklässlerin war und bald Hogwarts verlassen würde. Aber den Gedanken daran verbannte sie sofort aus ihrem Kopf. Jetzt war nicht die Zeit über so etwas nachzudenken. Sie sollte sich lieber überlegen wo sie jemanden treffen konnte, mit dem sie den Tag verbringen konnte. Und den würde sie bei den Kleinen garantiert nicht finden. Gerade wollte sie sich umdrehen und den Laden verlassen als sie merkte das sich Schritte näherten und kurz darauf ertönte eine Stimme die sie nur zu gut kannte.

Lächelnd drehte sie sich um. Ihre Wahrnehmung hatte sie nicht getäuscht. Dort stand eine Person, die wenn sie Glück hatte, ihren Tag noch retten konnte. „Hey Jake!“ begrüßte sie den Siebtklässler aus Gryffindor. Sie bemerkte wie sich ein paar der kleineren Mädchen umdrehten und anfingen zu tuscheln. Bridget konnte sie nur zu gut verstehen. Jake war wirklich ziemlich gutaussehend und dazu auch noch ein netter Kumpel mit dem man viel Mist bauen konnte. Sie waren gut befreundet und der Siebtklässler war ein guter Kandidat dafür ihren Tag vielleicht zu retten. Über Jakes Bemerkung über Zonko’s musste sie leise lachen. Ja, er hatte Recht, sie waren mit Abstand die beiden Ältesten hier. „Allerdings, dieser Laden hat einfach immer eine magische Anziehungskraft auf mich.“ Sagte sie. Dann fiel ihr auf das Jake alleine war. „Wo hast du den Jerry und die anderen gelassen?“ fragte sie ihn verwundert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zonko's Scherzartikelladen   

Nach oben Nach unten
 
Zonko's Scherzartikelladen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - The magical school :: Außerhalb :: Hogsmeade-
Gehe zu: