Hogwarts - The magical school

Werde Teil der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei, entdecke Geheimgänge, besuche den Unterricht in magischen Fächern und spiele in der Quidditchmannschaft deines Hauses.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin
Willkommen

Herzlich Willkommen in Hogwarts, Gast.

Dein letzter Besuch war am Do Jan 01, 1970.

Du bist seit Do Jan 01, 1970 registriert und hast seither bereits 16776049 Beiträge geschrieben.

Team
Administratoren:
 
Victoria       Grace
 
Moderatorin
 
Important Facts
 
Inplay
Datum/Uhrzeit:
Samstag, 03. Februar 1996, 11.00 - 16.00 Uhr
 
 Wetter:
Draußen hat es seit langem mal wieder etwas wärmere Temperaturen. Die Sonne scheint und der letzte Schnee ist endlich weggeschmolzen.
 
 Inplay:
Das Frühstück an diesem schönen Samstagmorgen ist gerade vorbei und nun steht es den Schülern frei, nach Hogsmeade zu gehen oder ihre Zeit auf dem Schlossgelände zu verbringen.
 
 
Punktestand:
 
2
100
-12
-30
 
Nächster Zeitsprung:
---
 
Plots
Unterricht
 
 
 

Teilen | 
 

 Die Tanzstunde

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Terra Unmei
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Patronus : Mantikor
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Do Nov 27, 2008 10:28 pm

Gleich nach den ersten drei Schritten wusste sie welchen Tanz er tanzen wolle und versuchte sich die meiste Zeit leicht von ihm führen zu lassen.
Schnell merkte sie dass er eigentlich viel besser tanzte als er sagte. Zumindest kam es ihr so vor.
"Erzähl mir etwas über dich. Schließlich weiß ich noch nicht viel von dir."
Dadurch wollte sie das ganze Strenge etwas auflockern und war schon neugierig was er ihr wohl erzählen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finn Sutherland
6. Jahrgang - Gryffindor
6. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Alter : 25
Wohnort : Niedersachsen
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Do Nov 27, 2008 10:34 pm

Finn merkte das Terra ebenfalls Walzer tanzen konnte und mindestens genauso gut tanzte wie er. Er versuchte seiner Rolle als Tanzpartner gerecht zu werden und Terra zu führen. Das klappte gar nicht mal so schlecht, wie er zufrieden feststellte. Terra meinte er solle ihr etwas von sich erzählen. "Hm, nagut, also ich komme aus London, mein Vater ist ein Muggel und meine Mutter ist eine Squib, ich habe eine Schwester, unsere magischen Fähigkeiten haben wir von der Mutter unserer Mutter und ein Waldkauz ist mein Haustier. Willst du noch etwas wissen, oder erzähl du mal etwas von dir. " antwortete er und bemühte sich eifrig während er sprach weiter so gut zu tanzen wie er konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Terra Unmei
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Patronus : Mantikor
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Do Nov 27, 2008 10:47 pm

Aufmerksam hörte sie ihm zu und fand es interessant dass er auch aus London kam. Doch seine Familienverhältnisse waren etwas anders als ihre.
Immer weiter bemüht keinen Fehler beim tanzen zu machen folgte sie seiner führenden Hand.
"Daweil fällt mir nichts mehr ein was ich dich noch fragen könnte.
Also gut. Ich soll etwas erzählen. Ich komme auch aus London. Meine Eltern sind beide Muggel. Jeak, mein Stiefbruder, ist auch ein Zauberer weil seine Mutter eine Zauberin ist. Ich weiß leider nicht woher ich meine Fähigkeiten habe. Mein Haustier ist eine Katz und heißt Celine. Aber ich glaube nicht dass sich unsere Tiere verstehen würden oder."
Beim letzten Satz fing sie an zu lachen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sawyer Evanns
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Patronus : Inlandtapian
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 28.09.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Fr Nov 28, 2008 7:37 pm

„Wie darf ich jetzt ‘deine etwas speziellen Balletkünste‘ interpretieren?“ fragte er sie lachend.
„Na gut, zugegeben, ich komme vielleicht nicht an deine Balletkünste heran, aber man kann doch nicht abstreiten das ich sonst ganz gut Ballet tanzen kann“ sprach er zuversichtlich, als er dann aber ihren ungläubigen Blick sah seufzte er „Na gut, dann eben nicht. Aber immerhin bin ich ein guter Manager und Mental Trainer.“ Fügte er grinsend hinzu.
An dem Tag als wo er Fenella kennengelernt hatte war er unheimlich stolz darauf gewesen, als er Fenella damals dazu gebracht hatte vor dem Gemeinschaftsraum aufzutreten. Er hatte zwar ein Weilchen auf sie einreden müssen, doch schliesslich hatte er sie tatsächlich dazu gebracht, und ihr Auftritt kam ganz gut an im Gemeinschaftsraum.
Als sie ihm dann aber in die Augen schaute wurde er leicht nervös. Obwohl er sich nie vor nicht die geringsten Probleme damit hatte den Blickkontakt mit einer Person zu halten, war es bei ihr irgendwie anders, je länger er ihr in die Augen sah, umso hibbeliger wurde er, was er sich aber nicht anmerken lassen wollte.
„Weisst du…“ begann er dann schliesslich, um sich abzulenken „Irgendwie ist es mir wirklich unerklärlich wieso ich dich bis zu diesem Sommer nie bemerkt habe“ begann er etwas langsam um sich abzulenken.
Inzwischen war sie zu einer seiner besten Freundinnen geworden, und obwohl er nicht wusste, ob dies tatsächlich der Fall ist, hatte er ein unbändiges Gefühl in sich, das ihm sagte sie wäre inzwischen mehr als nur eine gute Freundinn…
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drake Morniston
6. Jahrgang - Gryffindor
6. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 305
Alter : 27
Patronus : Falke
Quidditchposition : Jäger
Anmeldedatum : 19.07.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Fr Nov 28, 2008 7:48 pm

Rose schien sich schnell wieder zu fangen und befahl ihm sich sein grinsen aus dem Gesicht zu wischen. Sie drohte ihm damit den Entscheid wieder zurückzunehmen, und mit dem Siebtklässler am Weihnachtsball zu erscheinen.
„Ist ja schon gut“ antwortete er hastig. Normalerweise konnte ihm Rose noch so sehr drohen, er nahm die Drohungen ja doch nicht ernst. Nun aber gehorchte er ihr aufs Wort…..und gleichzeitig hatte er das….. ‘unerklärliche ‘ Verlangen dem Ravenclaw ein paar Zähne mehr auszuschlagen.
„Einen Festumhang?“ fragte er etwas irritiert, als sie ihn darauf ansprach.
„Oh…. Jah…. Einen Festumhang…. Klar….. natürlich…. ich habe…. Ich habe ihn…. Per Eule bestellt…. Er sollte spätestens Morgen da sein“ diese Aussage Entsprach alles andere als der Wahrheit. In Wirklichkeit hatte er zwar immer wieder mit dem Gedanken gespielt Rose einzuladen, doch an einen Festumhang hatte er schlicht und einfach nie gedacht…
Schnell nahm er sich vor seinem Dad heute einen Brief zu schreiben, und ihn schleunigst darum zu bitten.
„Und was ist mit dir?“ fragte er sie „Ich nehme an du hast dich schon längst darum gekümmert, da du dich ja so unglaublich darauf gefreut hast… auch wenn ich und Dan es glücklicherweise verhindert haben das du mit irgendeinem tr….. ja, also, du freust dich ja schon lange darauf, hast du dir was zukommen lassen?“ ergänzte er schnell seine Frage.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finn Sutherland
6. Jahrgang - Gryffindor
6. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Alter : 25
Wohnort : Niedersachsen
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Fr Nov 28, 2008 10:15 pm

Finn hörte aufmerksam zu, während Terra ihm etwas über sich erzählte. Nach ihrem letzten Satz mussten sie beide lachen. "Ja, das glaube ich auch. Vorallem konnte es für mein Haustier gefährlich werden." meinte Finn. "Was für Fächer magst du denn gerne und was hast du für Hobbys?" fragte er sie. Währendessen war er sehr bemüht weiter so zu tanzen, das es gut aussah und das er Terra nicht wehtat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Terra Unmei
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Patronus : Mantikor
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Fr Nov 28, 2008 10:49 pm

Sie überlegte kurz. "Mögen? Verwandlung finde ich interessant. Es macht sehr viel spaß. Und Hobbys? Naja, ich singe und tanze gerne. Aber nicht sonderlich gut wie du siehst."
lächelnd bewegte sie sich weiter in seinen Armen und hätte beinahe einen Fehler gemacht. Doch konnte sie ihn noch rechtzeitig ausbessern.
"Und was ist mit dir? Welche Fächer magst du? Und welche Hobbys hast du?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finn Sutherland
6. Jahrgang - Gryffindor
6. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Alter : 25
Wohnort : Niedersachsen
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Fr Nov 28, 2008 11:10 pm

"Verwandlung find ich auch gut, heyhey untertreib mal nicht!" sagte Finn lachend. "Ich mag Fächer in denen man vorallem praxis hat, ich hasse theorie." "Ich mag Verteidigung gegen die dunklen Künste und Verwandlung. Ich fliege gerne auf Besen, erkunde gerne das Schloss, gehe nach Hogsmeade spiel Zauberschach, solche sachen eben. " sagte er und war einen Augenblick nicht bei der Sache, so das sich sein einer Fuß gefährlich nah an Terras Fuß bewegte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Fr Nov 28, 2008 11:24 pm

Er antwortete nicht gleich sondern tanzte noch ein paar Ründchen weiter.
Nach der 3. Drehung sah er sie an und zwinkerte ihr zu. "Nun, ich denke schon. Doch wer weiß."
Er liebte es, ihr keine aussagekräftigen Antworten zu geben. Eine gernervte Reaktion mchte erst bemerkbar, dass sie sich auch wirklich für eine Antwort interessierten, aiuch wenn Judes aufgerissene Augen eigentlich alles sagten.
"Die könnten langsam mal einen anderen tanz anstimmen. Der Walzer wird langsam ein wenig ermüdend und wenn ich mir dich so ansehe, scheint dir auch ein wenig schwindlig zu sein."
Er lächelte ihr zu und versuchte ein wenig, das Thema zu wechseln.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Fr Nov 28, 2008 11:33 pm

Jude machte es fast wahnsinnig, dass er ihr nicht antwortete. Am liebsten hätte sie ihn böse angeblickt und ihm dreist gesagt, er solle seinen Mund endlich einmal aufmachen. Doch sie tat es nicht, ihr war sowieso noch immer schwindelig.
Schließlich antwortete ihr. Sie blickte ihn ein wenig misstrauisch an. "Du denkst??" Das war nun mal alles andere als eine klare Antwort und garantiert etwas, was ihr diese Nacht noch etwas zum Grübeln bereitete, wenn er sich nun nicht klarer ausdrückte. Sie hätte ihm gern die Zunge aus Trotz herausgestreckt, was sollte so ein mysteriöser Kram auch?!
"Ehm - schwindelig? Mir?" Sie versuchte so zu tun, als wäre ihr nie der Gedanke an Schwindel gekommen. Schließlich sollte er sie nicht für weich halten oder schwach oder was auch immer man beim Tanzen sein mochte. "Aber stimmt schon, genug Walzer. Außerdem - lenk nicht ab!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Sa Nov 29, 2008 12:24 am

"Wir können auch gerne ein wenig Pause machen und bis zum nächsten Tanz warten."
So einfach würde er ihr es nicht machen. Er wollte schließlich auch einen geeigneten Moment haben, um Jude zu sagen, was er über sie dachte.
Überall herrschte Trubel und Gemurmel - das war wohl kaum der geeignete Ort, um ihr alles zu sagen.
Also wartete er wieder ab und zwinkerte ihr nur zu.
"Also, willst du kurz Pause machen, oder bist du eine starke Dame und hältst noch weiter stand?", fragte er schließlich lächelnd.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Sa Nov 29, 2008 12:29 am

Jude resignierte - mittlerweile schwirrte ihr so der Kopf, dass sie sich auf keine große Diskussion mehr einlassen konnte. Aber er würde schon irgendwann bemerken, was er davon hatte - irgendwie würde sie es ihm sicherlich heimzahlen. Aber das war gerade definitiv der falsche Zeitpunkt für sowas, denn um sie herum drehte und drehte sich alles und Sergio schwang sie nur so über die Tanzfläche.

"Ich glaub, die werden sowieso nicht mehr lange machen - aber lass dir eins gesagt sein: ich bin mit 'nem großen Bruder aufgewachsen, ich bin stark." Sie wollte hier keinesfalls aufgeben, nur, weil er sie über alles im Unklaren lies. Nein, das würde sie noch zu Ende bringen, selbst wenn ihr danach speiübel wäre.
Nach oben Nach unten
Terra Unmei
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Patronus : Mantikor
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Sa Nov 29, 2008 1:47 pm

"Du magst Zauberschach? Ich kann es leider noch nicht gut genug, aber Miran hat mir schon einiges beigebracht"
Sie sah sich um und schaute ob sie vielleicht sogar Miran erblicken konnte. Doch dann wendete sie schnell wieder ihren Blick zu Finn. Schließlich war sie mit ihm hier und musste Miran vorerst vergessen.
"Bist du in der Quidditchmanschafft?" fragte sie dann weiter. Sie würde sich gerne mal ein Spiel ansehen. Dann könnte sie Finn auch anfeuern. Gerne würde sie ihn auch nach seinem Besen fragen doch leider kannte sie sich damit nicht so gut aus da sie damit noch nicht viel zu tun hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finn Sutherland
6. Jahrgang - Gryffindor
6. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Alter : 25
Wohnort : Niedersachsen
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 12.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Sa Nov 29, 2008 4:10 pm

"Ja, ich lerne es auch erst seit ich auf Hogwarts bin und kann es noch nicht allzu gut, aber mit den Grundregeln bin ich vertraut." sagte Finn. "Ich bin Ersatzspieler für einen Treiberposten, da leider zur zeit alle Posten besetzt sind. Und wie siehts mit dir und Besenfliegen oder Quidditch aus?" fragte Finn zurück. Er merkte das Terra sich nach jemadendem umsah und hätte gerne gewusst, nach wem sie sich umsah, aber er war ja hier um mit ihr tanzen zu üben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andie Rawes
6. Jahrgang - Hufflepuff
6. Jahrgang - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Alter : 26
Wohnort : Gute Frage
Patronus : Eidechse
Anmeldedatum : 25.10.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Sa Nov 29, 2008 4:17 pm

„Okok.“ Meinte sie nur und war schon etwas erstaunt, dass er DOCH was wusste. Eigentlich meinte er vor einiger Zeit zu ihr, dass er nichts könnte.
„Ja das ist schon mal positiv“, sagte sie lachend und liess sich von ihm führen. Es war schon ein etwas komisches Gefühl sich von wem führen zu lassen. Doch es fing an ihr Spass zu machen.

„Los erzähl mal was.“ Sagte sie nach einiger Zeit des tanzens.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Miran Konners
6. Jahrgang - Hufflepuff
6. Jahrgang - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 26
Patronus : Sibirischer Tiger
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Sa Nov 29, 2008 7:30 pm

"Mhrm...", grummelte Miran eigentlich wollte er gar nichts erzählen. Schließlich diente diese Tanzstunde zum Üben. "Ouch... der untere war meiner.", sagte er halblaut und zog seinen Fuß nach hinten. Aber er versuchte im Takt zubleiben. Er konnte es besser als er dachte.
"Mh... was erzählen was könnte ich denn erzählen gute Frage....", sagte der Zauberer in Ausbildung und sah sich etwas im Raum um. Beinahe wären die beiden mit einem anderem Tanzpaar zusammen gestoßen. Miran runzelte die Stirn. Das Mädchen bei dem anderem Tanzpaar war Terra. "Hey? Du kennst doch noch Terra oder?", fragte Miran leise,"Ich glaub sie ist in mich verknallt. Ich weiß das klingt größen Wahnsinnig aber die ist zu mir noch schüchterner als ich am Anfang des Schuljahres."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Sa Nov 29, 2008 8:00 pm

Alexis musterte Marlène genau, den Blick auf sie fixiert, während er ihr auf die Tanzfläche folgte, reagierte aber sonst nicht auffällig auf ihren bissigen Kommentar. Was war bloß in das Mädchen gefahren? War sie sich denn nicht bewusst, dass er eigentlich keine große Lust verspürte, weder auf diese Übungsstunde noch auf den Weihnachtsball? Warum sollte er den bei etwas pünktlich sein, was eigentlich völlig nutzlos war und ihn zudem überhaupt nicht interessierte. Na, hoffentlich machte sie sich nicht all zu viel aus dieser ganzen Sache, am Ende würde sie wahrscheinlich noch beleidigt sein, wenn er nicht den nötigen Enthusiasmus für den Ball aufbrachte. Und das wiederum würde ihm nur wieder unnötigen Ärger bereiten. Bisher war er eigentlich ganz zufrieden über ihre stillschweigende Absprache gewesen, dass die Tatsache, dass sie zwei Tanzpartner waren nicht auf persönlichen Symphatien aufbaute, sondern darin begründet lag, dass ihre Väter sich dafür interessierten.
"Ja, wir sollten beginnen. Je früher wir fertig sind, umso besser.", erwiderte er deshalb schlicht, während er sich ihr gegenüber in Position brachte. Wenn sie einfach so erwähnen konnte, dass sie es unpassend fand, dass er zu spät war, dann konnte er ja auch gleich deutlich machen, was er von der ganzen Sache hier hielt, wenngleich nicht so direkt, wie er es ansonsten für angebracht gehalten hätte. Wäre das ganze nicht von seinem Vater eingefädelt worden, dann hätte er jetzt wahrscheinlich etwas ganz anderes gesagt...wenn er überhaupt hier aufgetaucht wäre...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Sa Nov 29, 2008 8:16 pm

"Du hast Drake und Rose gesehen? Na dann lass uns doch mal zu ihnen gehen. Ich will unbedingt sehen, wie sich Drake mittlerweile beim Tanzen anstellt."
Evelyn schaute sich nun ebenfalls suchend nach ihren beiden Freunden um, aber aufgrund der Tatsache, dass sie kleiner war als Dwayne und sie beide noch immer tanzten konnte sie nicht wirklich etwas erkennen. Es war ja aber auch überhaupt schon schwer, nicht völlig die Orientierung zu verlieren, ganz zu schweigen davon, dass man sich durch die große Anzahl der Schüler nicht wirklich leicht einen Überblick verschaffen konnte. Alles was sie erblickte, während sie sich im Dreivierteltakt bewegte und drehte, waren die Umhänge und unterschiedlichsten Seitenprofile von irgendwelchen Schülern. Schließlich gab sie es auf. So hatte das keinen Sinn.
"Dwayne, wo sidn sie denn? Ich sehe sie nicht."
Nach oben Nach unten
Fenella Winchester
5. Jahrgang - Ravenclaw
5. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Blutstatus : halbblütig
Alter : 15 ans
Patronus : Seepferdchen
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Sa Nov 29, 2008 8:27 pm

"Manager? Seit wann das denn? Hast du still und heimlich beschlossen, mich zu vermarkten? Nun, ich denke, da habe ich auch noch ein Wörtchen mitzureden, wenn du mich fragst!", erwiderte Fenella amüsiert auf Sawyer's Behauptung.
"Aber ein guter Mental Trainer bist du, das muss man dir lassen..."
Tatsächlich hatte Sawyer in der kurzen Zeit, die sie sich bereits kannten, einiges dazu beigetragen, ihren Charakter zu stärken. Sie wurde nun nicht mehr rot, nur weil sie von jemand unbekanntem angesprochen wurde, um nur ein Beispiel zu nennen. Jedoch ihre Höhenangst blieb noch weiter bestehen und Fenella war sich ziemlich sicher, dass niemand, nicht mal ein Sawyer Evanns, es schaffen würde, Fenella dabei zu helfen, diese zu überwinden.
Es war, als ob Fenella unbewusst auf diesen einen Menschen gewartet und ihn endlich gefunden hatte.
Als er ihr auch in die Augen schaute, wirkte er leicht neben der Spur.
Was ist mit ihm?, geisterte es ihr durch den Kopf. Beinahe wäre sie wieder errötet, aber eben nur beinahe.
"...wieso ich dich bis zu diesem Sommer nie bemerkt habe...", vor Verlegenheit biss sie sich auf die Lippe und schließlich stieg ihr doch die Röte in die Wangen.
Ein dümmliches Grinsen bahnte sich seinen Weg zu ihren Lippen.
"Also ich hatte dich bis dahin schon oft beobachtet...", hörte sie sich selbst erzählen.
Was zum Teufel habe ich da gerade gesagt? Hilfe, hat wer meinen Verstand rumlaufen gesehn?
"Ich... äähh.... also..." Mein Gott, dieser Typ hat mit das Hirn vernebelt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dwayne Johnson
6. Jahrgang - Gryffindor Vertrauensschüler
6. Jahrgang - Gryffindor Vertrauensschüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 299
Alter : 27
Wohnort : im Kaff hinter den sieben Bergen...
Patronus : Ungarischer Hornschwanz
Quidditchposition : Hüter
Anmeldedatum : 31.07.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   So Nov 30, 2008 1:00 am

Eve gab kund das die beiden doch zu Drake und Rose gehen gehen sollten. Dwayne sah, wie sich Eve suchend im Saal umsahen, doch nach ihrem Gesichtsausdruck zu schließen fand sie sie nicht. Da fragte sie auch schon Dwayne. Er runzelte die Stirn. Eben noch waren sie am Tor gestanden, schon waren sie verschwunden. Suchend blickte er sich um, dabei musste er sich wieder auf die Zehen stellen, doch diesmal hörte er vorher mit Eve auf zu tanzen. "Ich will ja nicht riskieren, das du hinfällst und dich verletzt!" zwinkerte er ihr zu. "Mit wem sollte ich den sonst zum Ball gehen?" fügte er noch grinsend hinzu. Dann sah er sich wieder um. Und da sah er sie auch schon. Sie standen in der Menge und gaben sich scheinbar reichlich mühe zu tanzen. An Drakes Gesichtsausdruck konnte er feststellen, das er ziemlich erfreud war. "Hat er etwa...?" fragte sich Dan in Gedanken. Er sah Eve an. Plötzlich begann er im übermaß zu grinsen. Mit einem Ruck hob er Eve in die Luft und hilt sie im Arm um sie zu Drake und Rose zu tragen. Er trängelte sich an anderen Tanzpaaren vorbei, die ihn überrascht anstarrte. Ein paar grinsten ihn an, sichtlich erheitert über sein weiterkommen. Als er mit Eve ar dem Arm bei Rose und Drake ankam, ließ er sie wieder sanft auf den Boden hinab gleiten. Er grinste sie erneut an bevor er sich Drake und Rose zuwande. "Na ihr beiden? Wie gehts? Ist was besonderes los?" fragte er mit leicht zusammengekniffenen Augen. Drake und Rose schienen ihm wirklich ein wenig aufgerägt. Lag das nur an der Tanzstunde?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andie Rawes
6. Jahrgang - Hufflepuff
6. Jahrgang - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Alter : 26
Wohnort : Gute Frage
Patronus : Eidechse
Anmeldedatum : 25.10.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   So Nov 30, 2008 3:07 pm

„Oh entschuldigung...“, murmelte sie als sie aus Versehen auf Miran’s Fuß trat. Von wegen Frauen waren Multi Tasking. Oder sie waren es und sie selber einfach nur zu doof sich auf den Tanz zu konzentrieren. Trotzdem versuchte sie weiter im Takt zu bleiben, was nicht wirklich ein Problem für sie war.
„Ach irgendwas.“ Und schaffte es gerade mal so nicht wieder auf Miran’s Fuß zu treten. Jetzt wusste sie wieder, warum sie Standarttanzen nicht mochte. Aber ihr Tanzpartner stellte sich gut an, besser als sie gedacht hatte.
„Terra? Mh...“, sagte sie erst mal nur und dachte kurz nach. „Ich hab sie ein paar mal im Unterricht gesehen mehr aber auch nicht.“, sagte sie und hörte Miran leicht grinsend zu.
„Vielleicht ein wenig größen Wahnsinnig aber man weiß ja nie ne?“, meinte sie nur zwinkernd und wich einem anderen Tanzpaar aus.
„Oh man, ich weiß echt nicht was ich mir antu...“, murmelte sie weiter und wartete innerlich schon ein wenig auf das Ende.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Miran Konners
6. Jahrgang - Hufflepuff
6. Jahrgang - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 26
Patronus : Sibirischer Tiger
Quidditchposition : Treiber
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   So Nov 30, 2008 5:09 pm

"Nein, man weiß nie.", meinte Miran ruhig sein Blick wurde glasig. Doch dann konzentrierte er sich wieder. "Ich weiß aber was du dir antust. Du hast deinem besten Freund ein bisschen Spaß.", meinte Miran lachend. Der Takt der Musik war nicht sondernlich schnell. So das die Schritte den jungen Zauberer nicht unbedingt erschöpften.
"Es wär schon lustig, wenn sie in mich verknallt wär oder?", fragte er Andie.


Zuletzt von Miran Konners am So Nov 30, 2008 11:56 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marlène Curtis
5. Jahrgang - Slytherin
5. Jahrgang - Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 442
Wohnort : London
Blutstatus : reinblütig
Alter : 15
Patronus : Polarfuchs
Anmeldedatum : 08.08.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   So Nov 30, 2008 6:48 pm

"Sehr gut", entgegnete Marlène. Hoffentlich konnten sie jetzt langsam aufhören, auf nett zu machen. Naja - es musste ja nicht zu sehr ausarten, aber ein bisschen weniger Schleimen wäre doch ganz nett. Sie wartete, bis er bei ihr war, dann fing sie im Kopf an, den Takt zu zählen. Sie hörte fast noch die spröden Worte ihrer alten Tanzlehrerin und fühlte sich gleichzeitig in den Ballettsaal zurückversetzt, in dem sie immer geübt hatte. "Die Richtung des bewegenden Fußes in Relation zum Standfuß, Marlène!", hörte sie die strenge Frau sagen. Fast hätte sie gegrinst, erinnerte sich aber schnell wieder daran, wo sie gerade war, und kehrte in die Gegenwart zurück, in der sie bereits mit Alexis durch die Halle schwebte. Sie war eigentlich nicht sonderlich überrascht, dass er das beherrschte; viel mehr war sie überrascht darüber, wie viel Spaß es ihr selbst bereitete, hier zu tanzen - ausgerechnet in der Schule! Nun ja. Zu Hause erwartete man so viel von ihr, sie stand nur unter Druck, aber hier, in Hogwarts, war das etwas anderes. Vielleicht lag es an dieser Zwanglosigkeit, dass sie es plötzlich genießen konnte, so herumzuwirbeln.
Es war ein seltsames Gefühl, wirklich Spaß an etwas zu empfinden, aber sie konnte nicht anders, als sich tatsächlich ein kurzes Lächeln zu gestatten. Was für eine Ironie - da tat sie alles, um sich gegen ihre Umwelt abzuschirmen und sie von sich fern zu halten, und dann sowas.
"Du tanzt gut", sagte sie zu Alexis, hauptsächlich um sich abzulenken. Andererseits stimmte das ja auch und Marlène hatte mit einem Mal gute Laune, also konnte sie ruhig einmal ehrlich freundlich sein. Sie verstand ihren Stimmungswandel nicht - aber es war schön, sich endlich einmal nicht schlecht zu fühlen, und sei es nur für fünf Minuten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   So Nov 30, 2008 8:57 pm

"Dwayne, was machst du denn da?! Lass mich sofort runter!"
Evelyn hatte es einfach nicht kommen sehen, aber plötzlich verloren ihre Füße den festen Boden unter sich, als sie wie aus heiterem Himmel von Dwayne hochgehoben wurde. Wie kam er bloß auf diese verrückte Idee?! Und ausgerechnet jetzt und hier, mitten während der Tanzstunde, da die gesamte Große Halle voll von Schülern war, die jetzt bestimmt nichts besseres zu tun hatten, als ihren Tanz zu unterbrechen, um sich dieses Schauspiel anzuschauen und wahrscheinlich auch gehörig zu tuscheln und sich darüber lustig zu machen. Womit hatte sie das bloß verdient?
Am liebsten hätte sie ihre Meinung deutlich gemacht, dass sie gehörig zappelte, während Dwayne sie durch den Raum trug, aber wohlgemerkt ließ sie dies dann doch. Sie wollte nicht riskkieren, dass Dwayne sie am Ende noch fallen ließ, auf einen gebrochenen Arm oder ähnliches konnte sie momentan gut verzichten. Außerdem hätte es wohl nur zu noch mehr hämischen Blicken geführt, denn genau die nahm sie momentan überall wahr, wohin sie auch schaute. Am besten, sie suchte sich eine stille Ecke, nachdem sie wieder auf dem Boden stand, um sich dort zu verstecken. Sie wagte gar nicht zu ahnen, was sie sich nachher im Gemeinschaftsraum von den anderen würde anhören müssen.
Schließlich jedoch ließ ihr Tanzpartner sie wieder hinunter, als sie endlich bei Drake und Rose ankommen. Für die beiden hatte Evelyn allerdings im Moment kaum Augen, sie konzentrierte sich völlig auf Dwayne. "Dwayne, wie bist du bloß auf diese verrückte Idee gekommen?", zischte sie.
Nach oben Nach unten
Andie Rawes
6. Jahrgang - Hufflepuff
6. Jahrgang - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Alter : 26
Wohnort : Gute Frage
Patronus : Eidechse
Anmeldedatum : 25.10.08

BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   Mo Dez 01, 2008 8:01 pm

Da musste sie ihm zustimmen.
"Naja ich war ja diejenige, die dich gefragt ob du mit mir auf dem Ball gehen willste.", sagte sie lachend und schaute kurz zu Terra rüber. Sie sah schon recht süß aus und würde es Miran gönnen, wenn da echt etwas laufen würde.
"Jaaa wäre es... wenn ja, kannst du mir dann helfen damit ich auch einen Typen finde."
Sie lachte wieder und steckte Miran frech die Zunge raus.

Langsam wurde die Melodie und der Takt des Tanzes etwas langweilig und wünschte sich einen etwas peppigeren Tanzstil.
"Können die uns nicht ein paar andere Tänze zeigen?", murrte sie leise vor sich hin denn die Schritte hatten die beiden schon sicher drauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Tanzstunde   

Nach oben Nach unten
 
Die Tanzstunde
Nach oben 
Seite 8 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - The magical school :: Archiv :: RPG-Archiv :: Plot Archiv-
Gehe zu: