Hogwarts - The magical school

Werde Teil der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei, entdecke Geheimgänge, besuche den Unterricht in magischen Fächern und spiele in der Quidditchmannschaft deines Hauses.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin
Willkommen

Herzlich Willkommen in Hogwarts, Gast.

Dein letzter Besuch war am .

Du bist seit registriert und hast seither bereits 16776049 Beiträge geschrieben.

Team
Administratoren:
 
Victoria       Grace
 
Moderatorin
 
Important Facts
 
Inplay
Datum/Uhrzeit:
Samstag, 03. Februar 1996, 11.00 - 16.00 Uhr
 
 Wetter:
Draußen hat es seit langem mal wieder etwas wärmere Temperaturen. Die Sonne scheint und der letzte Schnee ist endlich weggeschmolzen.
 
 Inplay:
Das Frühstück an diesem schönen Samstagmorgen ist gerade vorbei und nun steht es den Schülern frei, nach Hogsmeade zu gehen oder ihre Zeit auf dem Schlossgelände zu verbringen.
 
 
Punktestand:
 
2
100
-12
-30
 
Nächster Zeitsprung:
---
 
Plots
Unterricht
 
 
 

Teilen | 
 

 Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?   Di Nov 18, 2008 6:36 pm

Ich hab einige charas...

ich fang mal mirt cleo an, die wird ja hoffentlich bald angenommen ^^

cleo war meine ertse RPG rolle und sie hat sich miot mir mit entwickelt...am anfang wollte ich einfach nur den traum von einem mädchen, mittlerweile hat sie immer mehr macken bekommen und wird mir immer sympathischer...ich finde cleopatra schön und es passt in die zaubererwelt...deshalb.
Frührer war ihr ava Ctherine-Zeta Jones, was gar nicht mehr geht^^

Dann hab ich zum beispiel noch Dajana Zavodenje....sie ist das böse in person und kommt von einer kroatischen zauberscule. ich wollte einfach auch mal nen bösen chara haben...
auf den anchnamen bin ich gekommen weil zavodenje verführung auf rumänisch oder kroatisch heißt...ich weiß nicht mehr genau nach welche sprache ich geschuat habe.

Es gibt sie auich noch in meinem eignen forum in der älteren version da ist si die rechte Hand von vlad rusinos, eibns hwarzer magier, der voldemords taten fortführen will...da heißt sie allerdings dajana viclenie weil das böse und intrigant auf romänisch heißt. das play spielt in romänien^^
Nach oben Nach unten
Connor McLeod
5. Jahrgang - Ravenclaw
5. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 185
Blutstatus : reinblütig
Alter : 16
Fähigkeit : Legilimentik
Patronus : Sphinx
Anmeldedatum : 24.12.08

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?   Mo März 16, 2009 5:26 pm

*noch n Thread ausbuddel*

Hmm... bei meinen dreien:

Angela Mortis ist mein Name bei diversen Foren und Browsergames... den Namen hab ich mir selbst ausgesucht, als ich gerade übelst frustriert wegen meiner Lateinprüfungen war... weiß gar nicht mehr genau wie das kam, aber am Ende stand der Name...
Wie schon erwähnt hat es was mit Latein zu tun und eigentlich handelt es sich um einen lateinischen 'Namen' - mich würde es aber stark wundern, wenn damals ne Frau mit dem namen rumgelaufen ist ^^ -, aber ich bestehe auf eine englische Aussprache, da mir die deutsche Aussprache von Angela nicht gefällt - klingt eben abgehackt und nicht so harmonisch... ins deutsche übersetzt heißt es wörtlich: (weiblicher) Engel des Todes
Natürlich muss mein Erstchara den Namen bekommen, da mir der Chara, so wie sie ist, schon seit Jahren im Kopf rumgeistert... ^^

Connor McLeod für meinen Kleinen ist eher in Zusammenarbeit mit meinem Bruder entstanden - wie so viele andere Namen... ich brauchte etwas schottisches, was eben zu seiner Abstammung passen sollte und da haben wir etwas gegrübelt und dann hat das Kind seinen Namen bekommen... ^^

Niamh Ayleen Miruial Dyrness ist schon etwas länger und stammt aus einer Phase, in der ich nen Tick für lange Namen - bzw viele Vornamen - habe... Niamh steht mit auf der Liste der beliebtesten irischen, weiblichen Vornamen und gefällt mir wahnsinnig gut... Ayleen ist - wenn ich mich recht entsinn - eher wieder dem schottischen Bereich zuzuordnen und geht dort für Männlein und Weiblein durch... ich hab ne Zeit lang für nen beidgeschlechtlichen Zweitnamen gesucht, da Connor noch auf nem andern Board aktiv werden sollte... ^.~
Miruial ist der Name meiner Quacksalberin bei WoD und besteht eigentlich nur aus zwei Wörtern der Elbensprache:
mir = Edelstein, Juwel, Schatz | uial = Dämmerung, Zwielicht
Mir gefällt der Name eben sehr gut und Miru ist noch in einem anderen RPG als Heilerin unterwegs und hat da sogar ihre Zwillingsschwester behalen dürfen - die hier nicht so ganz ins Konzept gepasst hat...
Dyrness ist mir irgendwann mal zugeflogen... keine Ahnung... Niamh sollte ursprünglich mit einem anderen Hintergrund/Leben ausgestattet werden und da brauchte ich einen eher ungewöhnlichen Nachnamen... mein Bruder hat den vermutlich gefunden oder grad irgendwo in nem Roman gelesen... sicher kann ich das alles nicht mehr sagen, aber so wie der Name jetzt ist, passt es auch irgendwie zum Chara... Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heather Grey
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 27
Wohnort : Dorchester
Blutstatus : halbblütig
Alter : 16
Patronus : Uhu
Anmeldedatum : 30.12.08

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?   Mo März 16, 2009 7:17 pm

hm. Heather Grey, Also ich war dies Jahr in England und da hieß eine, die in dem dortigen Chor gesungen hat, den unser hiesiger Chor besucht hat ebenso. Und da sie total gut Klaiver gespielt hat und einen netten eindurck gemacht hat, hab ich halt meinen Chara Heather genannt.
Grey? hat sich so ergeben. Ich fand, er passte einfach gut dazu =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcus Smith
6. Jahrgang - Gryffindor
6. Jahrgang - Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Blutstatus : reinblütig
Alter : 17
Fähigkeit : Okklumentik
Patronus : Gepard
Quidditchposition : Ersatzspieler
Anmeldedatum : 16.01.09

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?   Mo März 16, 2009 11:29 pm

Marcus ist ne Ableitung meines RLnamens "Markus" Smith ist so n Standartnachname

Jason fand ich einfach Cool und Blackstar genauso^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bridget Addison
7. Jahrgang - Ravenclaw
7. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Wohnort : Addison Castle, Ireland
Blutstatus : reinblütig
Alter : 17
Quidditchposition : Kapitän, Treiberin
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?   Fr März 20, 2009 10:34 pm

also, dann komme ich mal Wink !

Die Erklärung für Kates Name, steht ja schon im Thread, weiter oben.

Bei Finns Namen hatte ich die Hilfe von einem ehemaligen Mitglied dieses Forums. Sie hat sich Namen überlegt und ich habe bei Finn Sutherland zugestimmt. Sie ist auch "schuld" daran das es Finn überhaupt gibt. Lewis, habe ich selbst noch dazugedichtet.

Bridgets Name hat die tiefste Bedeutung der Namen meiner drei Charas.

Bridget: Sie ist nach der Bridget aus dem Buch "Eine für 4" benannt, da sie ihr sehr ähnlich ist und ich den Namen und den Spitznamen so schön finde.

Jeanne: Ich brauchte einen schönen, weiblichen, französischen Vornamen und da ist mir Jeanne D'Arc (Johanna von Orléons) eingefallen. Also hat Bridget ihr, ihren Zweitnamen zu verdanken.

Addison: In meinem Englisch-Schulbuch aus der siebten oder achten Klasse gibt eine Namensliste und den Namen Addison fand/finde ich einfach schön.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lewis Farren
Lehrer für Muggelkunde und Hauslehrer von Hufflepuff
Lehrer für Muggelkunde und Hauslehrer von Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Alter : 27
Blutstatus : muggelstämmig
Alter : 31
Patronus : Mauswiesel
Anmeldedatum : 18.02.09

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?   So März 22, 2009 1:52 pm

Immer diese Threadnekrophilen oO XD XD XD

Lewis Farren ist ganz einfach^^
Der Name tauchte in dem Roman von Stephen King und Peter Straub auf, wo sich der Hauptprotagonist eine zeitlang als ein gewisser Lewis Farren ausgibt.
Ich fand den namen irgendwie klasse tja und seitdem^^ Außerdem bin ich der einzige im ganzen I-Net, der den benutzt Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://avantaria-productions.npage.de
Annietta Carter
6. Jahrgang - Ravenclaw
6. Jahrgang - Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Alter : 28
Blutstatus : reinblütig
Alter : 16
Patronus : Savannah-Katze
Quidditchposition : Jägerin
Anmeldedatum : 20.02.09

BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?   So März 22, 2009 2:58 pm

hmm *auch mal meinen senf dazugeb*^^

wie bin ich auf Annietta Carter gekommen? Eigentlich hat der Name keine tiefere Bedeutung, ich hab nur einen schönen, nich unbedingt häufigen Namen gesucht und bin auf eine alte Story von mir gestoßen, die sich jetzt schon seit längerem verlaufen hat. Und die Hauptdarstellerin hieß Annietta und der Name hat mir auf Anhieb gefallen ... vorallem weil ich die Abkürzung Annie sehr schön find, Annie als ganzen Namen jedoch zu schlicht. Deswegen Annietta Smile Und Carter .... ich wollte einfach einen normalen Namen, damit sich der Name wieder etwas ausgleicht und bin auf Carter gestoßen, den ich aber sehr schön finde, warum auch immer^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?   

Nach oben Nach unten
 
Wie seid ihr auf die Namen eurer Charas gekommen?
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Die Namen Eurer zukünftigen Jungen(+Kriegername)
» Gefühle wo seid ihr??
» Hässlichste und schöne Warrior Cats-Namen
» Warrior Cats Namen
» Warrior Cats Name?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - The magical school :: Community :: Spam-Corner-
Gehe zu: